GCC 2017 Göttingen – Rennbericht 100km Strecke

GCC 2017 Göttingen – Rennbericht 100km Strecke

Nach einigem HickHack um die Startplätze auf der langen Strecke, gelang es der hcc nach großem Engagement einige Fahrer in den Startblock A zu bugsieren, nachdem mir zuvor mitgeteilt wurde, dass ich aus D starten solle. No way. In „A“ stand ich nun in vorderster Linie, welche sich als gute Wahl erweisen sollte. Von meinen […]

Tour de’ Energie Göttingen hcc Lilifee

Tour de’ Energie Göttingen hcc Lilifee

Die haberich cycling crew Lillifee ist heute in Göttingen in Ihre GCC-Saison gestartet. Viel wurde spekuliert, viel wurde trainiert, und viel wurde diskutiert.

Das Motto war und blieb: Pokale Pokale und nochmals Pokale!
Die Startlisten auf der 45 km-Strecke las sich wie das WHO IS WHO des Jedermann-Radsports. Alle üblichen Verdächtigen waren gekommen, um Ruhm und Ehre für ihre Teams zu erringen.

100km – haberich cycling crew Challenge: Gewinner steht fest!

100km – haberich cycling crew Challenge: Gewinner steht fest!

Die von der haberich cycling crew (haberich.de) und dem KS-Containerdienst (ks-containerdienst.de) ausgerufene Challenge: „Fahre 100 km mit max. 4 Fahrern und einer Durchschnittsgeschwindigkeit von mind. 38,6 Km/h“ sorgte für viel Gesprächsstoff und einigen Wirbel in der Jedermann-Szene. Die beiden Teilnehmer, die sich auch vorab angemeldet hatten waren Norman Franke als Einzelstarter (!!!) und die Scuderia […]

Rund um Merken

Rund um Merken

Was ist ein Jedermann Rennen? Bin ich Jedermann? We ist ein Jedermann?

Diese Frage kann heute sicherlich wieder einmal gestellt werden.

Rund um Merken ist eine liebevolle Veranstalltung die es schon seid vielen Jahren gibt und zu der viele Radsportler anreisen um sich im sportlichem Wettkampf zu messen.

Beim heutigen Jedermann Rennen über 40 Kilometer waren etliche Größen der Radsportszene dabei. Team Hybautec mit Heinz, Hardy und Stephan, Spich, Scudderia, Merkur mit Daniel , Sebamed, Rotz Racing mit Rocco, DKS mit Bastian, Robert, Alexander, Florian usw. Und natürlich einer Abordnung der HCC Crew Daniel G., Nick, Jens und Daniel N.